Jutta Mertz

Jutta Mertz
Jutta Mertz

Jutta Mertz

Geboren 1970 in Kehl am Rhein und Mutter von 4 Kindern.

In meinem ersten Leben habe ich nach meinem Abitur und anschließendem BWL Studium in Reutlingen und Madrid, fast 20 Jahre lang für die UHU GmbH & Co. KG gearbeitet und meine Karriere als Leiterin der Unternehmenskomunikation abgeschlossen.

Meine Ausbildung zur Heilpraktikerin konnte ich direkt im Anschluss als Präsenzunterricht an der bekannten Heilpraktikerschule Isolde Richter beginnen und im Januar 2018 mit dem Erlangen der Heilerlaubnis durch das Gesundheitsamt Freiburg mittels Amtsarztprüfung abschließen.

Parallel dazu fanden viele spezialisierende Ausbildung statt. Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), die in meinen Augen durch ihre Ganzheitlichkeit den Menschen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene erfasst. Hierfür hatte ich zwei ganz großartige Ausbilder: auf der einen Seite Birgit Kriener, die mir die theoretischen Grundlagen, die Passion, sowie den Glauben an die TCM gab und Prof. Dr. Dr. Heping Yuan, welcher mir die originäre, chinesische Sichtweise, gepaart mit vielen praktischen Akupunkturstunden vermittelt hat.

Was können Sie von mir erwarten? Aufmerksames Zuhören in einem bis zu zweistündigen Erstgespräch, Erstellen eines Behandlungsplanes, einstündige Therapiesitzungen mit Zungen- und Pulsdiagnostik, Akupunktur, Shiatsu, Tuina, Ernährungsberatung, Phytotherapie, Qi-Gong, Pilates als Personal Training. Akut behandle ich zuerst die Symtomatik (den Zweig), chronisch suche ich nach der Wurzel (der Disharmonie).

Ausführliches unter: www.hp-akupunktur.de

 

Salzoase

„Wie ein Tag am Meer!“ In unserer Salzoase finden Sie wohltuende Salzmassagen und das SALARIUM®mehr»